Typisch Holland
   
  Niederländisches ABC
  Städte und Gemeinden
  Provinzen
  NL in Zahlen
  Wirtschaft
  Die Landschaft
  Geschichte
  Sport
  Who is who
  Königshaus
  Deutschland-Niederlande
  Fiets heißt Fahrrad
  Niederländisch sprechen
  Übernachten
  Essen und Trinken
  Goedemorgen
  Arbeiten in Niederlanden
  NL im Ausland
  Niederländische Literatur
  Service
  Kontakt
  Impressum

 

 
Holland ist nicht die Niederlande.
 
Heißt es nun Holland oder heißt es nun Niederlande? - Das gesamte Land von der Wattenmeerküste bis zur belgischen Grenze heißt das Königreich der Niederlande; dazu gehören dann auch noch ehemalige Kolonien in der Karibik, die niederländischen Antillen. Holland ist der Pars-pro-toto-Begriff: Man sagt Holland und meint die Niederlande, das ganze Land.

Deswegen ist es nicht ganz falsch Holland zu sagen und die Niederlande zu meinen, auch wenn es in einem Buch von Irene Jung heißt: "Du sollst nicht immer Holland sagen.". Das hat sich im Übrigen auch das niederländische Touristen-Büro zu eigen gemacht. Die meisten Ferienbroschüren laufen unter dem Begriff Holland.

Hinter dem Begriff Holland verstecken sich eigentlich die beiden Provinzen (von insgesamt zwölf) Noord- und Zuidholland. Zu Nordholland gehört die Wattenmeer-Insel Texel und das Gebiet westlich des IJsselmeer zwischen Den Helder, Alkmaar, Amsterdam und Haarlem. Südholland - das ist die Region zwischen Den Haag, Rotterdam, Leiden, Delft und Gouda. Wo Holland am vollsten ist, wie man im Niederländischen so schön sagt: mehr als 1100 Einwohner pro Quadratkilometer.

 
Ihre Meinung l Ihre Ergänzung l Ihr Beitrag für holland-news.de l Familienbande